Myrta Klee
Mal- & Kunsttherapie Einsiedeln

Die Maltherapie eignet sich für...

Menschen, die etwas für ihre persönliche Entwicklung, Selbstwahrnehmung, Ressourcenaktivierung, Stressbewältigung und Entspannung tun möchten.
Menschen, die eine ganzheitliche Therapieform suchen, die sich auf die Sprache ihres Unterbewusstseins einlassen, sich mit ihr auseinandersetzen und etwas verändern möchten.
Menschen, die sich schwer tun, sich und ihre Gefühle über die Sprache auszudrücken.
Menschen, die sich in psychischen, psychosomatischen sowie somatischen Belastungs- und Krisensituationen befinden, z.B. durch Erschöpfung, Depression, Burn out, Ängsten, Identitätskrisen, Trennungsschmerzen, Trauer, Missbrauch, Konflikte in der Partnerschaft.
Kinder und Jugendliche, die lösungsorientiert neue Strategien lernen, um sich besser zu konzentrieren, mit Ängsten umzugehen und Aggressionen abzubauen.
Menschen mit traumatischen Erfahrungen und seelischen Belastungen, die die Folgen dieser Erfahrungen aufarbeiten und dadurch einen besseren Umgang mit sich und ihrer Geschichte finden können. 
Menschen mit unheilbarer Krankheit, die lernen, ihr Schicksal anzunehmen und damit besser mit sich und ihrem Umfeld umgehen zu können, sowie Menschen mit geistig- und körperlichen Beeinträchtigungen.  

Speziell Kinder, die in ihrer verbalen Ausdrucksmöglichkeit noch nicht so geübt sind wie Erwachsene, drücken sich gerne über die Malsprache aus und können so ihren Gefühlen besser Ausdruck verleihen und neue Kräfte schöpfen.
 
Mal- & Kunsttherapie Einsiedeln | Myrta Klee | 076 296 16 86 |3 mp%.kp-led,e@f3mae)ltj(hen5raq8pir6e-e9eip0nsa4iet3dev7lnw1.cp,ht